Einträge kategorisiert mit: Flucht und Asyl

Blog 20. Juni 2021

Weltflüchtlingstag: Argumente gegen häufige Vorurteile

“Alle wollen nach Europa” Das stimmt nicht. Laut aktueller Zahlen des UNHCR sind von den ca. 82 Millionen Menschen auf der Flucht über die Hälfte sind innerhalb des eigenen Landes auf der Flucht (Binnenvertriebene). 86% der Geflüchteten kommen in Entwicklungsländern unter und 73% in Nachbarstaaten. Außerdem: niemand verlässt leichtfertig sein zu Hause. Damit die Menschen in den... weiterlesen

Blog 11. Mai 2021

Artikel Abendzeitung München: “Berufspolitikerin mit 28”

“Mit 28 ist Jamila Schäfer Berufspolitikerin – allerdings noch ohne Mandat. Sie sitzt bei den Grünen im Parteivorstand und bald wohl im Bundestag.” Ich habe mit der Abendzeitung München gesprochen, hier findet ihr den vollen Artikel.    

Blog 11. Dezember 2020

Ein Camp, vor dem man fliehen soll

Rechtsstaatlichkeit schafft Humanität. Beides gegeneinander auszuspielen schürt Misstrauen in die grundlegenden Werte unseres Zusammenlebens. Wir müssen endlich die strukturellen Probleme der europäischen Asylpolitik angehen, um Leid und Chaos zu beenden.

Blog 5. März 2020

Die 5 häufigsten Mythen zur humanitäre Krise an der griechisch-türkischen Grenze

Ich habe die häufigsten Mythen, die mir in Statements und Kommentarspalten begegnet sind, aufgeschrieben und gekontert.

Blog 17. April 2019

Beispielschreiben zum “Geordnete-Rückkehr-Gesetz”

Das geplante "Geordnete-Rückkehr-Gesetz" höhlt den Rechtsstaat aus und muss vom Bundestag gestoppt werden. Dieses Schreiben kann dazu genutzt werden, Abgeordnete zu bitten, das Gesetz abzulehnen.