Feministische Berlinfahrt vom 13. – 16. Juli 2022

Wir bieten vom 13. – 16. Juli eine feministische Fahrt nach Berlin an. Es handelt sich dabei um eine politische Bildungsreise, die vom Bundespresseamt durchgeführt wird und deren Programm voller spannender und inspirierender feministischer Inhalte sein wird. Das genaue Programm ist derzeit noch in Arbeit und wird erst zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Auf jeden Fall werden wir den Bundestag besuchen und uns dort mit Jamila treffen. Da es einen Programmpunkt geben wird, bei dem nur Frauen teilnehmen können (Besuch eines Frauenzentrums), bevorzugen wir Anmeldungen von Frauen. Weitere Infos zur Fahrt könnt ihr dem Dokument „Anmeldung & Hinweise“ entnehmen.

Wer mitfahren will, schickt bitte das ausgefüllte und unterschriebene Formular „Anmeldung & Hinweise“ per E-Mail an jamila.schaefer.wk@bundestag.de mit dem Betreff „Anmeldung für die feministische Fahrt im Juli“. Es gilt: First come, first serve. Wir freuen uns auf eure Anmeldungen!